Twitter Xing Facebook Googleplus

Flyerwerbung

 

Ein klassisches Mittel des Marketing in der Werbung ist das Verteilen von sogenannten Flyern. Der Inhalt der Werbebotschaft muss ebenso klar formuliert und zielgerichtet sein, wie bei jeder anderen Werbeform.

Grundsätzlich gilt, die Voraussetzung für den Erfolg einer Flyerkampagne ist die passende Ansprache der Zielgruppe. Erst nachdem die Zielgruppe definiert und analysiert ist, kann ermittelt werden, wo die Flyerwerbung am besten platziert ist, um den gewünschten Empfänger zu erreichen.

Der Inhalt der Flyerwerbung sollte direkt die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich ziehen, und anschließend klar den Vorteil für den Angesprochenen vermitteln. Die Massage einer gelungenen Flyerkampagne ist immer die direkte oder indirekte Aufforderung zur Aktion, wie zum Beispiel dem Kauf des beworbenen Produktes.

Die Kosten für eine Flyerkampagne sind abhängig von vielerlei Faktoren, wie zum Beispiel

  • Material und Druckqualität
  • Auflage
  • Erstellungs- und Konzeptionsaufwand
  • Lizenzgebühren für Bild- oder Textmaterial
  • Verteilungskosten/Porto

Verglichen mit anderen Werbeformen ist Flyerwerbung relativ einfach zu realisieren, hat jedoch in der Regel nur in der Wiederholung einen Markenprägenden Effekt. Jeder kennt Berge von Flyern, die er bereits aus dem Briefkasten direkt in den Mülleimer befördert hat. Hier ist eine gute Idee und die exakte Zielgruppenansprache gefordert.